Im Denkmal Rathaus Oberhausen – ein Riesenerfolg!

Standard

Am 3. März kam die Ausstellung nach Oberhausen in das expressionistische Rathaus aus rotem Backstein – eine Ikone der Bergbauarchitektur im Ruhrgebiet.
Der Verein Pro Wohnen, der Historische Verein, die Integrationsbeauftragten, der Integrationsrat und das Kulturbüro hatten gemeinsam diese Schau ermöglicht. Das Bergwerksorchester Niederrhein sorgte dieses Mal mit einer Sängerin für gute Stimmung. Ein Gruppe syrischer junger Männer, die im Projekt Kurbel auf eine neuen Beruf vorbereitet werden, waren besondere Gäste, die gern mit dem OB posierten und auch mit einem unserer Protagonisten.

 

Vorab gab es eine Presseerklärung und unter dem genau richtigen  Motto: Schreiben Sie Geschichte! Das ist auch unser Mission an die Migranten und Migrantinnen: Schreiben Sie Geschichte, werden Sie Teil der urbanen Migrationsgeschichte!

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.