ViF dabei! Preis der PSD_Bank/Stadt Do auch an ViF

Standard

Im Sommer haben wir uns für den Preis zum Thema „Soziale Stadt“ beworben. Am 16. Dezember wurde das Geheimnis gelüftet: Vif ist einer von 14 Preisträgern/Innen. 2.000 € werden wir bekommen für das Projekt Spurensuche/Spurensicherung.
Ein Gutes Gefühl, wenn die Arbeit mehrerer Jahre solche Früchte trägt.
Wir danken der Jury und allen, die uns unterstützen und unterstützt haben und freuen uns über alle anderen, die für ihre ehrenamtliche Arbeit mit Kindern, Alten Menschen, Kindern und Jugendlichen ausgelobt wurden.
Und noch eine gute Nachricht: ViF mit dem Projekt „Spurensuche und Glückauf“ ist mit 12 anderen Projekten im kommenden Jahr für den Engagementpreis NRW 2016 vorgeschlagen unter dem Motto „Interkulturelles Miteinander – buntes Engagement leben“ . Wir werden im kommenden Jahr auf der Internetseite http://www.engagiert-in-NRW.de einmal als „Engagement des Monats“ vorgestellt werden. Am Ende des Jahres können alle Besucher für die ersten Plätze votieren – seid dabei!!!
Und herzlichen Dank auch hier!

Die Festveranstaltung mit den  Preisträgern, der PDS-Bank und der Stadt Dortmund:

Gruppenfotog16-12-15Drei mit Trophäegeschafft und ein kelienr Trunkvideoshowundblicke

Advertisements

Über vifdo | Verein für Internationale Freundschaften

ViF, Verein für Internationale Freundschaften, ist eine Initiative von Migranten und Migrantinnen aus verschiedensten Ländern und seit 1988 in der Dortmunder Nordstadt aktiv. Seit 1993 entfalten die Mitglieder und Besucher unabhängig, selbständig und selbstbestimmt diverse Aktivitäten in der Internationalen Senioren Begegnungsstätte Flurstraße 70. Dort kann man gemeinsam mit anderen frühstücken, kochen, Spiele spielen, nähen, stricken, lesen, aber auch Vorträge anhören, feiern und vor allem zweimal wöchentlich die Glieder recken und strecken bei unserem Gymnastikkurs.. 20012 erhielt ViF für seine einmalige Tätigkeit den Integrationspreis der Stadt Dortmund. ViF ist offen für neue Freundschaften und Aktivitäten mit und für Senioren und Seniorinnen! Kommen Sie vorbei Flurstraße 70.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.