Neuer Vorstand gewählt!

Standard

Am 29. April hat die Mitgliederversammung einen neuen Vorstand gewählt!

Sandra Alberti ist 1. Vorsitzende

Ljuba Schmidt ist 2. Vorsitzende

Nadja Hagin ist Kassiererin/Schriftführerin

Damit endet eine langjährige Ära mit Herrn Hadi Kamisli und Frau Olshevska von mehr als 8 Jahren. Herr Kamisli möchte sich einfach mehr um seine Familie und die Evinger Probleme kümmern. Frau Olshevska hat noch viel Energie für die Gymnastik mit Älteren Migranten und Migrantinnen – aber auch sie möchte langsam etwas kürzer treten. Damit wurde die Neuwahl eines komplett neuen Vorstands notwendig. Die Mitgliederversammlung wählte die drei Damen einstimmig mit nur einer Enthaltung.

Die Versammelten dankten vor allem Herrn Kamisli für seine Tätigkeit als Vorsitzender – er war der Jüngste von allen. Mathilde Schmidt drückte es so aus: „Hadi, Du warst wie unser Sohn und wir danken Dir herzlich für die viele Mühe, die Du für den Verein gegeben hast. Auch Herr Kamisli war etwas gerührt und dankte allen für die Zusammenarbeit der letzten Jahre ‚Ich war gern Euer Vorsitzender und es hat mir gut gefallen mit Euch“. Auch Frau Olshevska wurde herzlich für ihre Vorstandstätigkeit gedankt.

Es gab weitere Punkte: eine kleine Satzungsänderung war notwenidg geworden und was uns besonders freut war die Besiegelung unserer Mitgliedschaft im Verein der Migrantenselbsorganisation VMDO Dortmund in Anwesenheit der Vorstandsmitglieder des VMDO, Ümit Kosan und Kuma Razami.

vifabschiedvoirstand42013mv42013

 

 

 

Advertisements

Über vifdo | Verein für Internationale Freundschaften

ViF, Verein für Internationale Freundschaften, ist eine Initiative von Migranten und Migrantinnen aus verschiedensten Ländern und seit 1988 in der Dortmunder Nordstadt aktiv. Seit 1993 entfalten die Mitglieder und Besucher unabhängig, selbständig und selbstbestimmt diverse Aktivitäten in der Internationalen Senioren Begegnungsstätte Flurstraße 70. Dort kann man gemeinsam mit anderen frühstücken, kochen, Spiele spielen, nähen, stricken, lesen, aber auch Vorträge anhören, feiern und vor allem zweimal wöchentlich die Glieder recken und strecken bei unserem Gymnastikkurs.. 20012 erhielt ViF für seine einmalige Tätigkeit den Integrationspreis der Stadt Dortmund. ViF ist offen für neue Freundschaften und Aktivitäten mit und für Senioren und Seniorinnen! Kommen Sie vorbei Flurstraße 70.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.